Design: Norbert Barthelmess
Maya -Powerfood

Was ist autogenes Training?

Das autogene Training ist mit der Hypnose eng

verwandt,

Der Unterschied liegt darin, daß beim autogenen

Training der Kunde selbstständig lernt, die

Entspannung bei sich selbst herbeizuführen, während

bei der Hypnose der Therapeut beim Kunden, den

entsprechenden Entspannungszustand herbeiführt.

Die bewusste Konzentration auf den eigenen Körper

führt beim autogenen Training über eine intensive

Körperwahrnehmung zu tiefer innerer Entspannung,

Ruhe und Ausgeglichenheit. Regelmäßig angewendet

kann autogenes Training insbesondere stressbedingte

Beschwerden wie Burnout dauerhaft lindern oder

sogar beheben.

Design: Norbert Barthelmess

Was ist autogenes

Training?

Das autogene Training ist

mit der Hypnose eng

verwandt,

Der Unterschied liegt darin,

daß beim autogenen

Training der Kunde

selbstständig lernt, die

Entspannung bei sich

selbst herbeizuführen,

während bei der Hypnose

der Therapeut beim

Kunden, den

entsprechenden

Entspannungszustand

herbeiführt.

Die bewusste

Konzentration auf den

eigenen Körper führt beim

autogenen Training über

eine intensive

Körperwahrnehmung zu

tiefer innerer Entspannung,

Ruhe und Ausgeglichenheit.

Regelmäßig angewendet

kann autogenes Training

insbesondere

stressbedingte

Beschwerden wie Burnout

dauerhaft lindern oder

sogar beheben.

Maya-Powerfood